Datenschutzerklärung

Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO & TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Du per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnimmst, werden Deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nur mit Deiner Einwilligung weiter.

Anmeldung zum SteineWAHN!

Wenn Du Dich per Anmeldeformular für unsere Ausstellung anmeldest, so werden zum Zwecke der Ausstellungsvorbereitung und -organisation diverse Daten zu Deiner Person erfasst. Diese umfassen Deinen vollständigen Namen, Deinen Spitznamen (optional), Deine E-Mail-Adresse, Deine Handynummer sowie die Namen Deiner Begleitpersonen und/oder Kinder.

Diese Angaben – sowie alle weiteren Informationen, die Du zu Modellen, Extras oder im Kommentarfeld angibst – werden bis zum Ende der Ausstellung bei uns gespeichert. Ferner tauschen wir die aufbereitete Liste der Anmeldungen über den Dienstleister Zoho Corporation Pvt. Ltd. unter den Organisatoren des Berliner SteineWAHN! aus.

Für die separate Anmeldung zum Flohmarkt gilt die Datenschutzerklärung unserer Vereinsseite, da die Flohmarktanmeldung nur für Vereinsmitglieder zugänglich ist.

Eintragen in den Dienstplan

Wir nutzen die quelloffene Kollaborations-Software EtherCalc zur Verwaltung unseres Dienstplans. Dieser ist frei aufrufbar und editierbar. Der Link hierfür wird lediglich an angemeldete Teilnehmer verteilt, kann grundsätzlich aber durch jeden Nutzer aufgerufen werden.

Alle im Dienstplan eingetragenen Namen bzw. Nicknames werden nach Ende der Ausstellung gelöscht.

Cookies

Diese Website nutzt Funktionen des Produktes Google Maps von Google LLC. Dabei werden Cookies gesetzt, die eine Analyse der Benutzung der Karten ermöglichen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf die Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Du kannst dies verhindern, indem Du Deinen Browser so einrichtest, dass keine Cookies gespeichert werden.

Web-Analyse

Wir nutzen Statify zur datensparsamen Erfassung von Zugriffszahlen auf unserer Webseite. Hierbei kommen keine Cookies oder Drittanbieter zum Einsatz und es werden keinerlei IP-Adressen erfasst.

 

Bei Fragen oder Problemen erreichst Du uns über das bereits erwähnte Kontaktformular oder über die im Impressum hinterlegten Kontaktdaten.